Girls mit ziemlich dicken Titten masturbieren

Nancy und Lizette sind gute Freundinnen und beide bisexuell. Daher treffen sich die beiden vollbusigen Schönheiten manchmal zum gemeinsamen masturbieren . Nach ersten zärtlichen Berührungen beginnen sie damit, sich gegenseitig die großen Brüste zu massieren und mit Babyöl einzureiben. Auch die inzwischen steif gewordenen Nippel werden verwöhnt, geleckt, geknabbert und mit Öl eingerieben. Das macht die beiden Titten Luder so scharf, dass sie sich die Muschi fingern und den Kitzler reiben. Heisse Selbstbefriedigung wäre für die beiden heissen Girls aber nichts ohne ihren langen Doppeldildo. Zuerst bekommt Nancy das lange Sextoy vorsichtig in die Fotze geschoben bis sie geil anfängt zu stöhnen. Lizette fickt sie so lange damit, bis Nancy einen intensiven Orgasmus erlebt. Während der Toy Penetration knetet Nancy immer wieder ihre dicken Titten. Danach darf auch Lizette geniessen und lässt sich ebenfalls mit dem langen Dildo ficken. Zum Schluss schieben sie ihn sich gleichzeitig in ihre feuchten Mösen.